Startseite

Schützenfest Digital -
mit Abstand genial.


Liebe Schützenbrüder und -Schwestern,

als wir vor einem Jahr infolge der Coronapandemie unser Schützenfest absagen mussten, ahnte noch keiner, dass auch in diesem Jahr dieses traditionelle Fest nicht stattfinden kann. Immer noch sind Massenveranstaltungen untersagt und es gelten weiterhin Abstandsregeln und Maskenpflicht. Um aber den Vereinsmitgliedern überhaupt ein wenig Schützenfestflair bieten zu können, hat sich der Vorstand dazu entschlossen, in diesem Jahr zu den Schützenfesttagen vom 5. bis 7. Juni eine Fotoaktion ins Leben zu rufen, bei der alle Vereinsmitglieder mitmachen können. Unter dem Motto „Schützenfest digital – mit Abstand genial“ dürfen Fotos vom Schützen- fest daheim gemailt werden, die dann auf der Homepage des Vereins hochgeladen werden. Die aktuellen Corona-Regeln gilt es dabei einzuhalten, aber der Spaß am Schützenfest sollte auch nicht zu kurz kommen.

Kurzum: Wir erwarten tolle Schnappschüsse von Euch und Euren Lieben daheim. Fotos von einer Kinderbelustigung, einem Grillabend oder einem Frühschoppen sind ebenso angesagt wie Beiträge von einer Gartenparty mit Musik und Tanz. Auch ehemalige Throne oder Teile davon bzw. Königspaare sollten sich melden. Immer aber sollen diese Fotos vor dem Hintergrund des Schützenfestes gesehen werden, das in irgendeiner Form zu thematisieren ist.

Wir hoffen, dass Ihr vielfach von dieser Möglichkeit Gebrauch macht, und wir freuen uns schon jetzt auf Eure zahlreichen Einsendungen, die zeigen sollen, wie sehr Ihr unser Hubertus- Schützenfest vermisst und wie sehr Ihr Euch darauf freut, dass wir im kommenden Jahr endlich wieder gemeinsam feiern können.

Zeigt uns in Euren Beiträgen die Lebensfreude, die unser Schützenfest immer schon ausge- zeichnet hat und dokumentiert damit Eure Verbundenheit zur Schützengilde St. Hubertus. Eine Auswahl der interessantesten Fotos kann später auf der Homepage angeschaut werden, und den besten drei Einsendungen winken tolle Überraschungspreise.

Die Fotos können in der Zeit vom 5. Juni, 12 Uhr, bis zum 7. Juni, 20 Uhr, mit der Nennung Eures Namens an folgende Mailadresse geschickt werden: robertkock@ewetel.net

Mit Vorfreude auf Eure Beiträge und einem kräftigen Horrido
Der Vorstand